RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch G - I » Hohlfeld, Kerstin » Hohlfeld, Kerstin - Winterwünsche 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Conny1966 Conny1966 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 4472
Heimatort: Mittelfranken
Hobbies: lesen, Katzen, PC, Fotografie
Beruf: ehemalige Krankenschwester

Hohlfeld, Kerstin - Winterwünsche Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Hohlfeld, Kerstin
Titel: Winterwünsche
Originaltitel: -
Verlag: Gmeiner
Erschienen: Juli 2013
ISBN13: 978-3839214558
Seiten: 310
Einband: Paperback
Serie: dritter Band der Rosa Redlich-Reihe
Preis: 11,90 Euro

Autorenporträt:

Zitat:
Kerstin Hohlfeld wurde 1965 in Magdeburg geboren.
Nach Abitur und Berufsausbildung studierte sie Theologie in Naumburg und Berlin.
Seit 1991 lebt sie, zusammen mit ihrem Mann, zwei Töchtern, einem Sohn und zwei Katern, in Berlin.
Nach einer bunten Mischung von Jobs und weiteren Ausbildungen widmet sie sich vorrangig dem Schreiben von Romanen.


Quelle: Amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Ein internationaler Modewettbewerb. Begeistert reicht Schneiderin Rosa Entwürfe für eine märchenhafte Kollektion ein. Das Warten auf die Entscheidung ist quälend, aber nicht langweilig: Rosa darf für eine 80-jährige Adlige ein Hochzeitskleid schneidern. Ihre »beste Feindin« Marlene will plötzlich ihre Freundin sein und ihre verheiratete Freundin Vicki schwärmt für einen Musiker. Ziemlich viele Herausforderungen für die gutherzige Rosa. Für wen oder was lohnt es sich, ihr Herzblut hinzugeben?


Quelle: Amazon.de

Eigene Meinung:

Mit sehr großer Erwartung habe ich dem Erscheinen des dritten Bandes der Rosa Redlich-Reihe entgegengefiebert.
Und ich wurde nicht enttäuscht! Auch dieses Buch, mit seinem wundervollen farbenfrohen Cover, hat mich wieder verzaubert

Die Geschichte um Rosa hat mich für den Moment der Lektüre meine Alltagssorgen vergessen lassen.
Ich habe sie locker und flüssig, fast in „Rekordzeit“, gelesen.
Auch ohne die zwei Vorgängerwerke zu kennen, kann man „Winterwünsche“ lesen. Schöner ist es allerdings in der Reihenfolge, da sie aufeinander aufbauen, das Leben von Rosa und ihren „Mitfiguren“ erzählen.
Ich konnte mit der Schneiderin Rosa träumen und bangen. Die Lebensgeschichte der 80-jährigen Elisabeth und ihrem Viktor war wunderschön, wieder eine „Geschichte in der Geschichte“ wie bei dem Vorgängerroman „Herbsttagebuch“.
Zum Schluss habe ich sogar ein paar Tränchen vergossen. Vor Glück? Das müsst ihr selbst lesen, denn sonst würde ich zu viel verraten.

Ich gebe diesem Werk fünf von fünf Sternen! Wieder einmal mehr konnte Kerstin Hohlfeld mich von diesem Genre überzeugen!

Fazit:

Ein wunderbares Buch, das mich zum Träumen einlud. Nicht umsonst hat Rosa ihre Kollektion „Märchen-Kollektion“ genannt.
Ich hoffe, dass die Autorin noch viele derartige Bücher schreibt!

Rosa Redlich-Reihe:
1. Glückskekssommer
2. Herbsttagebuch
3. Winterwünsche

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße, Conny katter

Lesen1 gelesene Bücher 2017: 29, Seiten 10298 bis jetzt
Hörbuch Hörbücher: - , Minuten -
Sub ???

13 Jul, 2013 20:07 53 Conny1966 ist offline Email an Conny1966 senden Homepage von Conny1966 Beiträge von Conny1966 suchen Nehmen Sie Conny1966 in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6323
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Dekorieren
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2017: 56
Seiten gelesen in 2017: 22856
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Sylvia Lott - Die Fliederinsel

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung:

Rosa hat sich nach den ganzen Turbulenzen wieder mit ihrem Freund Basti versöhnt. Vom Theater hat sie Abschied genommen und arbeitet wieder bei ihrer Freundin Margret im Schneideratelier. Eine grosse Modezeitschrift veranstaltet einen Modewettbewerb. Für Rosa die Chance ihre Entwürfe einer Fachjury vorzustellen. Sie reicht sie ein, doch leider meldet sich die Zeitschrift gar nicht bei Rosa. Plötzlich möchte Rosas Erzfeindin Marlene aus dem Theater ihre Freundin sein. Das kommt Rosa schon ein wenig komisch vor, aber sie gibt ihr eine Chance. Marlene wurde für den Modewettkampf von der Jury nominiert. Vicki, Rosas Freundin, kommt das Ganze sehr merkwürdig vor, denn der Verlag hätte sich auf alle Fälle bei allen Bewerbern gemeldet, nur bei Rosa nicht. Bei Vickys Nachforschungen kommen sie einem Geheimnis auf die Spur.

Rosa habe ich sofort ins Herz geschlossen, obwohl sie manchmal etwas naiv ist und den falschen Leuten vertraut. Die Figuren fand ich sehr gut beschrieben. Die Bücher dieser Autorin sind genau nach meinem Geschmack, ich spüre so etwas wie Lebensfreude zwischen den Zeilen. Innerhalb eines Tages hatte ich diesen Roman förmlich inhaliert. Weitere Werke dieser Schriftstellerin werde ich im Auge behalten. Ich empfehle, zuerst die ersten beiden Bände dieser Reihe zu lesen, da der Zusammenhang der Geschichte so besser klar wird.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen. 5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

17 Aug, 2013 08:57 06 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch G - I » Hohlfeld, Kerstin » Hohlfeld, Kerstin - Winterwünsche 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7062 | Spy-/Malware: 7691
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH