RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher D - F » Funke, Cornelia » [Belletristik] Funke, Cornelia - Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2241
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2018: 134
Seiten gelesen in 2018: 39757
Mein SUB: einige...

Funke, Cornelia - Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Funke, Cornelia
Titel: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
Originaltitel: -
Verlag: Dressler
Erschienen: August 2001
ISBN 13: 978-3791504612
Seiten: 176 Seiten
Einband: Hardcover
Serie: -
Empfohlenes Alter: 8-10 Jahre
Preis: 12,90 Euro

Autorenportrait:

Zitat:
Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg. Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin.

Quelle: Amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Ja, es stimmt: Weihnachten ist vor allem eins - Kommerz. Alle Wünsche kann man sich erfüllen lassen, zumindest alle, die man für Geld nur kaufen kann. Aber es gibt ja auch noch den echten Weihnachtsmann, ein sympathisches Wesen namens Niklas Julebukk, der mit seinen Kobolden noch echte Wünsche erfüllt und dies, obwohl ihm der Große Weihnachtsrat persönlich Berufsverbot erteilt hat! Gemeinsam mit seinem Rentier Sternschnuppe kämpft Niklas gegen die Vermarktung seines Festes (und gegen Waldemar Wichteltod mit seiner Nussknackerarmee). Und er macht Ben und Charlotte zu sehr glücklichen Kindern.

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Niklas Julebukk ist der letzte einzige und echte Weihnachtsmann, die anderen wurden alle von Waldemar Wichteltod gefangen und in Schokoladenweihnachtsmänner verwandelt. Denn Waldemar hat die Macht über das Weihnachtsland errungen und möchte, das die Kinder nur noch neuartige Geschenke bekommen, wie z.B. Computer, Fernseher usw., je größer und teurer desto besser findet er, der Grundgedanke des Weihnachtsfestes ist ihm fremd. Da Julebukk sich aber nicht an diese Abmachung hält, sondern sich noch ganz den alten Traditionen verschrieben hat will Waldemar auch ihn aus dem Weg haben.

Die Geschichte beginnt damit, das Niklas Julebukk mit seinem Wohnwagen abstürzt, denn sein Rentier Sternschnuppe, das diesen gezogen hat, hat sich so sehr vor einem Gewitter gefürchtet, das es die Zügel zerrissen hat. Als Julebukk sieht wo er gelandet ist versucht er so schnell wie möglich, den kaputten Wohnwagen zu reparieren, dabei zur Seite stehen ihm die Weihnachtskobolde. Aber dann macht er die Bekanntschaft von Ben und Charlotte und auch wenn er in der falschen Straße gelandet ist, so widmet er sich doch seinen Aufgaben als echter Weihnachtsmann und versucht ein wenig weihnachtliche Stimmung aufkommen zu lassen.

Niklas Julebukk ist wirklich ein toller Weihnachtsmann, er hat wunderbare Ideen und setzt diese, trotz der Gefahr entdeckt zu werden, immer wieder aufs Neue um. Auch sieht er gar nicht so aus, wie man sich eigentlich einen Weihnachtsmann vorstellt, aber das liegt daran, weil er noch sehr jung ist. Für mich waren er, Ben und Charlotte die Charaktere, die mich am meisten begeistert haben, auch wenn Ben manchmal ein wenig mit seiner Eifersucht zu kämpfen hatte. Richtig entsetzt war ich allerdings von Bens Eltern, gerade sein Vater scheint ihn immer nur anzupflaumen und geht überhaupt nicht auf ihn ein. Das Ben sich da bei Julebukk im Wohnwagen um einiges wohler fühlt ist deswegen natürlich nur allzu gut zu verstehen.

Die Geschichte wird übrigens durch Illustrationen von Regina Kehn aufgepeppt, die schon mehrfach mit Cornelia Funke zusammengearbeitet hat und deren Zeichnungen sich auch in anderen Werken der Autorin wiederfinden. Aber ich muß sagen, das mir die Bilder aus "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" bisher eindeutig am besten gefallen, denn sie geben die Story wirklich gut wieder und sind einfach wunderschön anzusehen.

Von mir gibt es5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

22 Dec, 2011 09:41 43 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher D - F » Funke, Cornelia » [Belletristik] Funke, Cornelia - Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 638 | prof. Blocks: 108 | Spy-/Malware: 87
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH